Lyrische Beute am 13.08. im Günter Grass-Haus

17. August 2015
Sprachbilder und Bildgedichte hieß das Projekt, das Dr. Eickhölter gemeinsam mit der PGL vorbereitet hatte.
Dr. Eickhölter las mehrere Gedichte, gab dazu literarische Hintergrundinformationen und setzte dem in unserer Region zuletzt ansässigen Schriftsteller Günter Grass in dem Literaturbogen des 20. Jahrhunderts sozusagen ein Denkmal.
Aufgelockert wurde die Lesung durch ausgewählte Bildbeiträge der PGL-Mitglieder zu einzelnen Gedichten und abgerundet mit Fotos aus Günter Grass Heimatstadt Danzig.
Die Gäste belohnten die gelungene Veranstaltung mit viel Applaus.
Manfred

www.pgl-luebeck.de

Besucher

Website

SIQUANDO Pro

Kontakt | Gästebuch | Kleine Fotoschule | Weblinks | Impressum | Datenschutz