Eröffnung der NOF 2014 am 17.05.2014 im Kolosseum

19. Mai 2014
Die Veranstaltung profitierte von den großzügigen Räumlichkeiten und dem stilvollen Ambiente des Kolosseums, zu dem die ausrichtende PGL als Tochter der Gemeinnützigen Zutritt hatte.
Siegerehrung und Preisverleihung wurden im Saal des Kolosseums von einer eindrucksvollen Beamershow aller angenommenen und prämierten Fotos begleitet, während in dem weitläufigen Foyer davon 106 gerahmte Bilder im Aussenformat 40x50 cm ausgehängt waren. Diese Ausstellung geht bis zum 30. Juni. Da sie nur bei offiziellen Veranstaltungen des Kolosseums geöffnet sein wird, bietet die PGL 2 betreute Sonderöffnungen an, und zwar am Sonntag 1. Juni von 11 13.00 Uhr und am Sonntag 15. Juni von 11 16.00 Uhr. Am Samstag 17.05.14 fand nachmittags im Kolosseum zu Lübeck die Siegerehrung mit Preisverleihung und Ausstellungseröffnung der Nord-Ostsee-Fotomeisterschaft 2014 statt.

Dr. Iris Bähren (Vorsitzende der PGL), Antje Peters-Hirt (Stellvertrtende Direktorin Gemeinnützige Lübeck), Annette Borns (Senatorin für Kultur der Hansestadt Lübeck), Manfred Voss ( NOF-Fotomeister 2014), Jürgen Reif ( 2. Vorsitzender der PGL)

Trotz konkurrierender Großveranstaltungen in Lübeck und Umgebung konnte die Vorsitzende der Photographischen Gesellschaft (PGL) Dr. Iris Bähren rund 100 Gäste begrüßen, darunter die Kultussenatorin und 1. stellvertretende Bürgermeisterin Annette Borns als Vertreterin der Stadt, die stellvertretende Direktorin der Gemeinnützigen Antje Peters-Hirt als Hausherrin des Kolosseums sowie den 2. Vorsitzende der Nordmark Karl-Heinz Stöver und die Bezirksleiterin Monika Iburg.

Auf die hohe Qualität aller angenommenen und prämierten Bilder wies eindringlich Heiko Römisch hin, der als Vertreter der Juroren anwesend war, während die ausgezeichneten Fotografinnen und Fotografen ihrerseits zur Freude der Anwesenden berichteten, wann und wo sie die ausgezeichneten Fotos aufgenommen haben und welche Bearbeitung am PC vorgenommen wurde.
Alle Gäste waren zu Kaffee und Kuchen und Getränken nach Wahl eingeladen. Das professionelle Catering des Kolosseums nahm sich der Betreuung der Gäste liebevoll an.
Im Anschluss fand in den Räumen der PGL die Bezirkskonferenz statt.
HLQ

NOF 2014 am 17.05.2014 im Kolosseum

14. Mai 2014
Am Sonnabend, den 17. Mai 2014 findet um 15.00 Uhr die Eröffnung der Nord-Ostsee-Fotomeisterschaft 2014 im Kolosseum statt. Über 100 Meisterfotos werden im Foyer ausgestellt. Zur Preisverleihung im großen Saal werden in einer AV-Schau alle erfolgreichen Fotos des Wettbewerbs gezeigt. Zur Vernissage werden Vertreter der Stadt Lübeck, der Gemeinnützigen, des Deutschen Verbandes für Fotografie e.V. (DVF) und von vielen Fotoclubs aus Schleswig-Holstein erwartet.
Im Anschluss findet die Bezirkskonferenz des DVF in den Clubräumen der Photographischen Gesellschaft Lübeck e.V. im Keller des Kolosseums statt. Hierzu sind alle DVF-Mitglieder aus Schleswig-Holstein eingeladen.
Jo

Wir danken allen Sponsoren der Nord-Ostsee-Fotomeisterschaft 2014 in Lübeck, insbesondere der

Nord-Ostsee-Fotomeisterschaft entschieden


13. April 2014
Gestern fand in den Räumen der Photographischen Gesellschaft Lübeck e.V. die Jurierung der NOFM 2014 statt. Gut vorbereitet von dem Team der PGL gingen die Juroren Andrea Harmßen, Heinz Teufel und Heiko Römisch um 10.00 Uhr voller Tatendrang an ihre große Aufgabe. In guter Stimmung und unterbrochen von einigen Stärkungspausen war das Werk um 16.35 Uhr getan.
553 Werke waren teilweise zweifach begutachtet worden und über 40 Werke standen zum Schluss zur kritischen Diskussion den Juroren zur Medaillen- und Urkundenauswahl zur Verfügung.
Einzelsieger wurde Manfred Voss (DM) mit 8 Fokuspunkten vor Mathias Bannick (Fotoclub Schleswig), Alexander Lüders (DM), Hans Clausen (Fotogruppe Harrislee) und Dr. Iris Bähren (PGL-Lübeck) mit jeweils 7 Fokuspunkten.
Clubsieger wurde der Fotoclub Kiel mit 17 Fokuspunkten vor dem Fotoclub Schleswig mit 15 Fokuspunkten und der PGL-Lübeck mit 12 Fokuspunkten.
Alle Ergebnisse in der Ergebnisliste [58 KB] sowie in der Statistik [47 KB] des Wettbewerbs.
Jo

Medaillen

Urkunden

Die Jurierung am 12.04.2014: (Fotos: Kay Scheibner)

Guter Start für die Nord-Ostsee-Fotomeisterschaft

29. März 2014
Mit hervorragender Beteiligung der Fotografen in Schleswig-Holstein startet die Nord-Ostsee-Fotomeisterschaft 2014 in Lübeck. 554 Werke von 104 Teilnehmern sind bei der Photographischen Gesellschaft Lübeck e.V. eingegangen. Eine große Aufgabe für die Juroren Andrea Harmßen, Heiko Römisch und Heinz Teufel, die am 12. April 2014 in Lübeck über Annahmen, Urkunden und Medaillen entscheiden werden.
Jo

"Bögen und Wellen" bei der NOFM 2014 in Lübeck

Spinnennetz

Spinnennetz

Foto: Dr. Iris Bähren Annahme beim DVF-Themenwettbewerb 2011/12 "Verbindungen"

26. Juni 2013
In der Hansestadt Lübeck wird die nächste Bezirksfotoschau stattfinden. Die Photographische Gesellschaft Lübeck e.V. (PGL) ist Ausrichter der Nord-Ostsee-Fotomeisterschaft 2014. Die Ausschreibung liegt bereits vor, die Lübecker sind gut vorbereitet.
Als Sonderthema haben sich Ausrichter und Veranstalter das Thema Bögen und Wellen ausgesucht.
Einsenden können Sie Bilder im Format 40 x 50 cm (kleinere Formate auf Karton oder Passepartout) vom 10. bis 23.3.2014. Eröffnung und Preisverleihung werden am 17. Mai 2014 im Kollosseum, Kronsforder Allee 25 in 23560 Lübeck stattfinden:
Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg!
(Auszug aus NORDMARK-Homepage)

Ausschreibung

Bildliste

Bildliste (Exeltabelle, bitte vorrangig verwenden!)

Bildzettel

Kontakt | Gästebuch | Kleine Fotoschule | Weblinks | Impressum | Datenschutz