PGL-Teilnehmer mit 1 Urkunde und 10 Annahmen bei der DFM in Kaufbeuren erfolgreich

Urkunde für Helgard Quandt

26. Mai 2019

Helgard erreichte bei der Deutschen Fotomeisterschaft 2019 in Kaufbeuren eine Urkunde ("Ruhige See") und zwei weitere Annahmen. Ebenfalls zwei Annahmen erreichte Holger, mit jeweils einer Annahme waren Iris, Renate, Peter, Hendrik, Ekkehard und Kay erfolgreich.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Ergebnis.

Jo

Ruhige See

Ruhige See

Foto: Helgard Quandt

Auszug aus der Ergebnisliste AK3 (PGL)

Auszug aus der Ergebnisliste AK3 (PGL)

Auszug aus der Ergebnisliste AK3 (PGL)

Deutsche Fotomeisterschaft 2019 entschieden

23.05.2019

6354 Fotos, 1070 Autoren, 1238 Annahmen, 62 Urkunden, 28 Medaillen - die Zahlen der DFM 2019.

Am 17. und 18. Mai 2019 trafen sich die Jury-Mitglieder Daniel Brändli, Christian Koradi, Stephan Langerwisch und Werner Richner im Vereinsheim des Fotoclubs Tele Freisen, um unter der Leitung des 1. DVF-Vizepräsidenten Wolfgang Wiesen und des Wettbewerbsbeauftragen Franz Rudolf Klos die Bilder für die Deutsche Fotomeisterschaft zu beurteilen. Nach der Vorjury-Runde im April lagen in der Altersklasse 3 (ab 21 Jahre) noch insgesamt 3039 von insgesamt 6034 eingereichten Fotos vor. Bei den Jugendlichen wurde von einer Vorjury wegen der geringen Einsendezahl abgesehen, weshalb alle Arbeiten der Jugendlichen vor Ort in Freisen juriert wurden.

Vorgestern haben wir an die DFM-Teilnehmer/innen die persönlichen Ergebniskarten per Email verschickt. Kurz danach haben nicht wenige Fotografen/innen stolz ihre erfolgreichen Fotos in sozialen Netzwerken gepostet und beim Einen oder Anderen war eine leise Hoffnung auf einen Gesamterfolg herauszuhören. Bei wem es nun damit nicht ganz geklappt hat, dem hilft vielleicht die Erkenntnis, dass 406 Teilnehmer nicht einen einzigen Punkt gemacht haben, obwohl deren Bilder sicher nicht viel schlechter waren. Man braucht eben auch Glück. Das war besonders bei den vorderen Plätzen in der Autorenwertung nötig. Platz 1 und 19 trennten gerade mal 3 Pünkten und da war es schon wichtig, bei Punktgleichheit eine Medaille oder Urkunde mehr zu haben.

Wie dem auch sei: alle Gewinner haben sich ihren Erfolg verdient, wir freuen uns mit allen und gratulieren dem neuen Deutschen Fotomeister Holger Bücker, dem Vizemeister Jürgen Krall und der drittplatzierten Hannelore Schneider. Unsere Glückwünsche gelten natürlich auch den Deutschen Jugend-Fotomeistern in den jeweiligen Altersklassen: Paul Lammers, Elina Schönberg und Lotta Bos.

Gehofft haben auch die Mitglieder des ausrichtenden Fotoclubs AKF Kaufbeuren. Der Traum, nach 2017 nun auch daheim den Gewinn der Deutschen Fotoclubmeisterschaft zu feiern, ging in Erfüllung. Mit deutlichem Abstand lagen sie vor der Fotogruppe Blende 11 Saar (Platz 2) und den German Photo Artists (Platz 3). Alle weiteren Wertungen, Ergebnislisten, Medaillen- und Urkundenfotos finden Sie auf unserer Ergebnisseite zur DFM 2019. Und vergessen Sie nicht, sich zu dem Event am 14. September in Kaufbeuren anzumelden. Die Gastgeber sind jetzt noch mehr motiviert.

Wolfgang Elster

(Auszug aus der DVF-Website)

.

DFM-Gesamtergebnisliste AK3

AKF Kaufbeuren richtet DFM 2019 aus

DFM-2019 in Kaufbeuren

DFM-2019 in Kaufbeuren

Auszug aus DVF-Website

14. Oktober 2018

Der Arbeitskreis Fotografie der VHS Kaufbeuren ist Ausrichter der 87. Deutschen Fotomeisterschaft 2019.

Die Veranstaltung findet am 14. September 2019 um 14:00 Uhr im Sparkassenforum Kaufbeuren statt.

Alle weiteren Details in der Ausschreibung.

Jo

Kontakt | Gästebuch | Kleine Fotoschule | Weblinks | Impressum | Datenschutz